Startseite
    Fitness
    Produkttests
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    pascale1974

   
    tennager-leben

   
    never-stop-dreaming

    - mehr Freunde

   28.06.16 19:56
    Hey :) was hast du für B
   9.08.16 13:11
    Hallo sheslike, mich
   10.11.16 23:32
    autobinarysig101@gmx.com
   13.11.16 06:04
    autobinarysig101@gmx.com
   13.11.16 06:04
    autobinarysig101@gmx.com
   27.02.17 10:48
    Zum ersten Mal gelernt,

http://myblog.de/sheslike

Gratis bloggen bei
myblog.de





My Weightloss Diary - Mach dich krass - Mein Weg danach

Hi Ihr Lieben!

 

Heute wollte ich nochmal von mir hören lassen! :-)

 

Ich bin mittlerweile in Woche 15 des Programms. Genauer gesagt: Habe ich nach den 8 Wochen einfach weiter durchgezogen.
Wie ihr wisst war vor ein paar Wochen Ostern. Ich halte generell nichts davon, sich Feiertage durch lästiges Diät halten zu verderben, also war ich auch nicht besonders genau.

Rückblickend auch wirklich kein Problem aber gleichzeitig für das allgemeine Wohlbefinden unbezahlbar!

 

Ich habe jetzt genau 5 Kg weniger auf der Waage zu verzeichnen. Wie ich finde, nach 15 Wochen Sport und cleaner Ernährung nicht besonders toll!

Am Anfang purzelten die Pfunde. Die ersten Kilos waren super schnell verloren. Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass mein Körper sich weitgehend an die kohlenhydratfreie Ernährung gewöhnt hat und deswegen kaum noch etwas passiert.
Dazu habe ich auch das Gefühl im allgemeinen weniger zu Essen, als ich sollte und so meinen Körper bzw. den Stoffwechsel in einen Sparzustand versetzt zu haben.

 

Meine Entscheidung etwas zu unternehmen war schnell getroffen:
Vom einen Selbstversuch zum Nächsten!

Ich habe mir vorgenommen 2 Wochen nach Weight Watchers Punkten zu essen.
Nicht vorrangig um Gewicht zu verlieren, sonder vielmehr um einen besseren Überblick über die Mengen zu bekommen die ich am Tag essen sollte.
Ein weiterer super Pluspunkt daran ist, dass der Stoffwechsel dann wieder auf eine "normale" Ernährung (also eine Ernährung die nichts ausschließt) gewöhnt ist und so ein größerer Effekt erzielt wird sollte ich wieder nach Mach dich krass leben.

Mal sehen was in den nächsten zwei Wochen passiert.

 

Dranbleiben!

 

sheslike

 

24.4.16 16:40


Werbung


Mach dich krass Woche 8

Hey Leute!

Ich hätte mich schon früher gemeldet aber meine Wlan-Box war tagelang kaputt

In Woche 8 bin ich gestartet mit einem Gewicht von 51,4kg. Leider seit 3 Wochen das magische Messergebnis, welches sich nicht verändert.
Bei meinem wöchentlichen Gnazkörperbild ist es mir dann aber aufgefallen: ICH KANN ZWISCHEN MEINEN OBERSCHENKELN DURCHSEHEN
Leute, das konnt ich noch nie

 

Das ist nochmal ne riesen Motivation für mich jetzt die letzte Woche so gut durchzuhalten wie es nur geht.
Ich mache den Sport des Programms wieder zusätzlich zu ein- bis zweimal (je nach Arbeitszeiten) Fitnessstudio pro Woche und meinen geliebten allsonntäglichen Wandertag.

Woche 8 werde ich euch Häppchenweise hier ergänzen, also schaut ab und an mal rein

Freue mich schon sehr euch mein finales Ergebnis nach 8 Wochen mitzuteilen und kann es selbst nicht erwarten..
Natürlich gehts für mich dann weiter, da mein Ziel in dieser Woche nichtmehr zu schaffen ist., trotzdem ist dann für mich eine große Etappe geschafft die auf jeden Fall ein Meilenstein ist!

 

Übrigens, falls jemand seit meinem ersten Eintrag mitliest, meine Mama ist immernoch am Ball, topmotiviert und liebt das Programm. Ich zitiere: "Ich habe noch nie so einfach, so ohne Einschränkungen so toll abgenommen!"
Sie hat heute die 10kg-Marke geknackt.

 

Fortsetzung folgt...

 

sheslike 

17.3.16 10:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung