Startseite
    Fitness
    Produkttests
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    pascale1974

   
    tennager-leben

   
    never-stop-dreaming

    - mehr Freunde

   28.06.16 19:56
    Hey :) was hast du für B
   9.08.16 13:11
    Hallo sheslike, mich
   10.11.16 23:32
    autobinarysig101@gmx.com
   13.11.16 06:04
    autobinarysig101@gmx.com
   13.11.16 06:04
    autobinarysig101@gmx.com
   27.02.17 10:48
    Zum ersten Mal gelernt,

http://myblog.de/sheslike

Gratis bloggen bei
myblog.de





Glätteisentest Babyliss iCurl pro230

Hier mal ein Bild von meinem noch originalverpackten Glätteisen von Babyliss.

 

Im Lieferumfang war nicht nur das Lockenwunder enthalten sondern auch eine schicke Filzunterlage für das heiße Eisen. Auf den ersten Blick wirkt alles sehr schick und natürlich funktional und das für den tollen Preis 

Die Hitze ist Stufenweise regelbar. In der Anleitung wird auch beschrieben welche Stufe fürs Glätten und welche fürs Locken geeignet ist.
Da ich sehr dickes und schweres Haar habe, habe ich nur die heißere Stufe verwendet.

 

 

Von den großen Lockenplatten war ich gleich begeistert, da ich persönlich immer meine Locken mit dem Glätter mache. (Habe einfach das Gefühl sie halten länger als mit dem Lockenstab)

Also habe ich es gleich mal angeschlossen und geheizt.
Erstes Manko: die Außenplatten brauchen sehr lange bis sie auf die Temperatur der Innenplatten aufgeheizt sind.

 

   Zuerst habe ich eine Seite meiner Haare geglättet, was super funktioniert hat.
Glätter ist klasse und Innen auch schnell auf Temperatur.

 

Nachdem die Außenplatten nun auch aufgeheizt sind habe ich mich dann mal an die andere Seite meiner Haare gemacht.
Die ersten Strähnen waren noch etwas kompliziert und mit ein wenig Fummelei verbunden. Den Dreh hatte ich aber schon nach ein paar Minuten raus!

Mit dem Ergebnis bin ich wirklich zufrieden
Obwohl ich glaube, dass die Locken/Wellen mit etwas Übung noch schicker werden.

 

                            

 

Fazit:

Ich finde das Babyliss iCurl pro230 hält was es verspricht, nämlich ein Hybrid aus Lockenstab und Glätteisen zu sein.
Ich liebe die Qualität von Babyliss, die sich schon bemerkbar macht wenn man das Eisen auch nur in der Hand hält.

Für seine (momentan Amazon) 56 Euro ist es für alle die sich nicht zwei Geräte anschaffen wollen wirklich zu empfehlen! 

 

 

sheslike

14.1.16 13:53
 
Letzte Einträge: Mach dich krass - Woche 4 und 5, Mach dich krass - Woche 6, Mach dich krass - Woche 7, Mach dich krass Woche 8


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung